KITESCHULE GARDASEE

&

CAMPS AND SAIL

Unsere Kiteschule Gardasee in Italien bietet die gesamte Saison über täglich Anfänger Kitekurse, Kitekurse für Fortgeschrittene, sowie Privat- und Foil Kitekurse an. Außerdem organisiert Avid Kiteboarding für alle reisebegeisterten Kitesurfer unter Euch Kitesurf Camps und Segelreisen an die traumhaftesten Flecken dieser Erde.

Ein Schild leitet zur Kiteschule

Kitekurse

Vento, Ora, Dolce Vita. Lerne Kiten bei einzigartigen Bedingungen und italienischem Flair an unserer Kiteschule Gardasee!

Mehr erfahren
Ein Kitesurfer kitet mit neuesten Kitematerial

Shuttle & Miete

Kommt mit an Board unseres Kite-Shuttle Bootes und freut euch auf einzigartige Sessions am Gardasee.

Mehr erfahren
Ein Segelboot auf dem Kitesurf Trip

Camps & Sail

Reise mit uns zu traumhaften Stränden und den besten Spots weltweit oder entdecke mit unserer Crew schönste Reviere per Segelreise.

Mehr erfahren

Kitesurfen lernen am Gardasee

10 GUTE GRÜNDE MIT AVID KITEBOARDING AM GARDASEE DAS KITESURFEN ZU LERNEN ?

Auszeichnungen der Kiteschule am Gardasee

100% WINDGARANTIE

100% COVID-STORNOGARANTIE

VDWS LIZENSIERTE KITESCHULE

KLEINE SCHULUNGSGRUPPEN

NEUESTES MATERIAL

FUNKSCHULUNG

BOOTSCHULUNG - SAFETY FIRST!

INDIVIDUELLE TRAININGSEINHEITEN

PRO KITEBOARDER IM TEAM

JEDER KURS PFLANZT BÄUME

Das sagen unsere Kunden

5 Sterne Bewertung

“Ahoi Landratten und Matrosinen! Setzt unbedingt Kurs mit dem Kapitän und seiner Avid Crew! supergute und symphatische Jungs! An der Kiteschule am Gardasee habe ich mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt! Alles in allem eine superkite experience und einfach eine wahnsinns-zeit!”

– Markus Friederich

5 Sterne Bewertung

“Überaus empfehlenswerte Kite-Schule in perfekter Lage! Nach mehreren Kitekursen an verschiedenen Orten weltweit hab ich bei Simon endlich den Wasserstart hinbekommen – dank besten Anweisungen in Theorie und Praxis. Das Equipment ist auf dem allerneuesten Stand, die Atmosphäre super, die gemütliche Station liegt idyllisch umgeben von Olivenbäumen. Oft wird auch abends was zusammen unternommen. Unterkünfte für jeden Geschmack sind fußläufig zu erreichen.”

– Christina Blum

5 Sterne Bewertung

“Kleine, nette Kiteschule am Gardasee. Daher sehr persönlich und familiär. Man hat viel Zeit auf dem Wasser, lernt viel und hat vor allem eine Menge Spaß!
Ich war jetzt zweimal dort. Hab immer nette Leute kennen gelernt, eine tolle Zeit gehabt ( auf dem Wasser und auch danach) und komme gerne wieder. Danke euch.”

– Tina Opitz

Kiten lernen am Gardasee

Qualität, Sicherheit und jede Menge Spaß ist das Motto unserer Kiteschule Gardasee! Unsere Kitesurfing Anfänger- und Fortgeschrittenen Kitekurse ermöglichen es Euch, die Disziplin des Kitesurfens auf sichere, schnelle und professionelle Weise zu erlernen. In kleinen Gruppen könnt Ihr von April bis Oktober einen Sommer voller Abenteuer erleben und das Kiten lernen am Gardasee. Außerdem bietet Avid Kiteboarding für alle reisebegeisterten Kitesurfer unter Euch Kitesurf Camps und Segelreisen an die traumhaftesten Flecken dieser Erde an.

VDWS lizensierte Lehrer bieten Kitesurf Unterricht und Kitekurse an

Team

Wir sind ein junges Team mit sehr guter Ausbildung und viel Erfahrung im Kitesport.

Mehr erfahren
Ein Schüler entspannt während des Kitekurses

Galerie & News

Hier findest du Bilder, Videos und News zu unserer Kiteschule am Gardasee.

Mehr erfahren
Ein Kitesurfer überquert den Gardasee

Kitespot

Informationen zu unserem Kitecenter und dem Gardasee mit seinem endlosen Revier.

Mehr erfahren
Eine Wohnung in Italien am Gardasee

Anreise & Unterkunft

Beschreibungen zur Anreise an den Gardasee und Infos zu Unterkünften in der Nähe.

Mehr erfahren

Warum Avid Kiteboarding?

Pro Kiteboarder

Professioneller Kiteboarder Simon Hiemer bestritt Meisterschaften und internationale Wettkämpfe, erlangte Sponsorships und kämpfte sich im Freestyle Woldranking nach oben. Kitesurfer seit 15 Jahren & Kitelehrer seit 10 Jahren – Wenn ihr das Kitesurfen lernen oder euer Level pushen wollt seid ihr bei uns genau richtig!

Quality and Safety

Unsere Kiteschule am Gardasee unterrichtet in kleinen Schulungsgruppen mit VDWS Lizensierten Lehrern um größtmöglichen Lernerfolg zu erzielen. Die Trainingseinheit wird individuell an dein Level angepasst. Durch Bootschulung & Funkschulung wird höchstmögliche Sicherheit gewährleistet. Safety first!

Special Atmosphere

Was wir leben? Gute Stimmung, Teamgeist, Professionalität, Lifestyle, Abenteuer, Spirit. Das zeichnet Avid Kiteboading aus. Seid Teil unserer Gruppe und genießt mit uns bei BBQs und Sonnenuntergängen die schönsten Momente am Gardasee.

Incredible Places

Unsere Welt ist voll von Wundern. Türkise Seen, die unendlichen Weiten des Meeres, majestätische Felsformationen, atemberaubende Sanddünen und energiespendende Winde. Lasst uns die schönsten Plätze dieser Erde gemeinsam erkunden, mit den Boards die uns die Welt bedeuten.

DIE KITESCHULE, DIE BÄUME PFLANZT

Unsere Kiteschule am Gardasee pflanzt mithilfe der Trillion Tree Campaign im Namen des United Nations Environment Programme neue Bäume, um das Klima langfristig zu schützen und die Artenvielfalt zu erhalten. Dein Kitekurs pflanzt einen Baum und du trägst somit aktiv zum Umwelt-, Klima- und Naturschutz bei.

Logo von Trillion Tree Campaign und Un Environment

FAQ

Allgemeine Fragen zum Kitesurfen

Warum Kitesurfen lernen am Gardasee?

Unsere Kiteschule am Gardasee hat ein ausgebildetes und erfahrenes Team, welches dir mit viel Spaß und Professionalität das Kitesurfen beibringt. Außerdem befinden wir uns an einem der windsichersten Kitespots in Europa und garantieren durch die Bootschulung & Funkschulung immer maximale Sicherheit.

Wer kann Kitesurfen lernen?

Jeder kann Kitesurfen lernen! Du benötigst keine Vorerfahrung und das Alter ist auch nicht entscheidend. Wir haben bereits Schüler von 10 Jahren bis zu 84 Jahren unterrichtet. Eine gewisse Sportlichkeit erhöht natürlich deine Lerngeschwindigkeit.

Wie schnell kann man Kitesurfen lernen?

Ein sportlicher Anfänger benötigt im Schnitt 5 bis 10 Tage um selbstständig zu Kitesurfen. Von deiner persönlichen Lerngeschwindigkeit abhängig kann es jedoch auch schneller klappen oder etwas länger dauern.

Wo kann man Kiten lernen?

Der Wind sowie die äußeren Gegebenheiten sind zwei entscheidende Faktoren ! Am Gardasee in Italien haben wir jeden Tag zweimal die Chance auf Wind und ein riesiges Revier um das Kitesurfen bei besten Bedingungen zu erlernen. Unsere Kiteschule am Gardasee hat sich besonders auf Kitekurse für Anfänger und Fortgeschrittene spezialisiert.

Wie lernt man das Kitesurfen am besten?

Da es sich beim Kitesurfen um einen Fun-/Extremsport handelt welcher auch Gefahrensituationen mit sich bringen kann, ist es besonders wichtig sich von einem ausgebildeten und erfahrenen Kitelehrer oder einer lizensierten Kiteschule unterrichten zu lassen.

Wo ist der beste Kitesurfspot am Gardasee?

Da der Gardasee nur begrenzte Einstiegsmöglichkeiten hat fahren die meisten Kiteschulen mit dem Boot zum “windyspot”. Die Kitesurfschulen befinden sich vorwiegend an der Ostseite des Gardasees, da es dort viele schöne Unterkünfte und Möglichkeiten zu Alternativsportarten gibt. Avid Kiteboarding befindet sich in der Nähe zu Malcesine in Assenza und somit direkt vor unserem Kitespot.

Was ist Kitesurfen überhaupt?

Kitesurfen, Kiten oder auch Kiteboarden genannt, ist ein Wassersport, der bereits vor mehr als 30 Jahren aus dem Wakeboarden/Wasserski und Drachenfliegen entstanden ist. Beim Kitesurfen steht der Sportler auf einem Board das Ähnlichkeit mit einem kleinen Surfbrett oder Wakeboard aufweist. Er wird dabei von einem Hochleistungs-Lenkdrachen (engl. “kite”) gezogen. Das Zusammenspiel von Wellen und der Kraft des Windes erlaubt es dabei Sprünge und Tricks zu erlernen.

Wie viel kostet eigenes Kitesurf Material?

Je nachdem ob du neues oder gebrauchtes Kitesurf Material kaufen möchtest und in welchem Umfang, benötigst du im Schnitt zwischen 1000€ und 3500€. Nach Abschluss deines Kitekurses kannst du auch Kite Material mieten. Lass dich aber gerne einfach von unserem Team an unserer Kiteschule Gardasee beraten!

Welchen Kite, Kiteboard, Trapez, Bar benötige ich zum Kitesurfen?

Da es sehr unterschiedliches Equipment zum Kitesurfen gibt, ist es vor allem für Anfänger und Fortgeschrittene Kitesurfer zu empfehlen, das Material vor dem Kauf auszuprobieren und sich von einem Experten (Kitelehrer / Kiteshop) beraten zu lassen. Im Schnitt benötigst du jedoch zwei Kites, eine Bar, ein Board und ein Trapez um den größten Teil der Windrange abzudecken.

Wo kann ich im Sommer Kitesurfen?

Unsere Kiteschule Gardasee befindet sich an einem der windbeständigsten Kitespots in Europa und empfiehlt sich durch seine warmen Temperaturen sowie dem riesigen Revier. In Deutschland empfiehlt sich vor allem die Nord- und Ostsee.

Wo kann ich im Winter Kitesurfen?

Avid Kiteboarding bietet in den Wintermonaten Kitecamps und Segelreisen zu den schönsten und windigsten Kitespots weltweit an. Brasilien, Karibik und Ägypten sind beliebte Kitereise Ziele.