AVID Kiteboarding | Über uns & Team
Aus Leidenschaft und Liebe zum Spiel mit den Elementen haben wir Avid Kitebarding verwirklicht.
Team, Über uns, Community
115
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-115,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor avid-child-ver-1.0.0,vigor-ver-1.12, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

Über uns & Team

Aus Leidenschaft und Liebe zum Spiel mit den Elementen haben wir Avid Kiteboarding verwirklicht. Wir sind ein junges Team mit sehr guter Ausbildung und viel Erfahrung im Kitesport. Mit unserem Motto “ Qualität, Sicherheit und jede Menge Spaß!“ versuchen wir unseren Kunden das Kitesurfen unter optimalen Bedingungen und mit guter Atmosphäre zu vermitteln.

SIMON HIEMER, 26

Inhaber

Pro Kiteboarder

VDWS Lizensierter Kiteinstruktor

Simon hat bereits mehr als zehn Jahre Kitesurferfahrung und unterrichtet seit mehreren Jahren weltweit. Als Lehrer war er in Brasilien, Philippinen, Ägypten, Frankreich, Karibik, Deutschland und natürlich Italien tätig. Seine Talent konnte er mehrfach auf internationalen Kiteboarding Competitions unter Beweis stellen und er ist bis heute internationaler Teamrider für Future Kiting.

Seine Leidenschaft ist der Freestyle, sein Leben das Spiel mit dem Wind.

JONAS MERLIN JOHN, 30

Professioneller Fotograf

VDWS Lizensierter Kiteinstruktor

Seit sechs Jahren ist Jonas auf allen Kontinenten als professioneller Fotograf unterwegs. Seine Arbeiten strahlen Präzision, Ästhetik und Energie aus. Neben seiner Leidenschaft zum Lichtzeichnen und der Faszination fremden Ländern, Menschen und Kulturen zu begegnen, hat er seine Affinität zum Kiteboarden als seine Berufung erkannt.

Beflügelt durch Wille, Lust und Liebe zum Leben, einer ordentlichen Portion Tatendrang und dem Schutz von Oben gilt für Jonas: „Explore the unknown.“

DANY, 30

VDWS Lizensierter Kiteinstruktor

Schon oft haben mich meine Hobbies und Interessen an anderen Kulturen und Lebensformen ins Ausland getrieben. Die letzten zweieinhalb Jahre habe ich auf der Suche nach den besten Kletter-, Kite-, und Wellenspots, mit meinem 40 jährigen VW LT namens Lucy, auf dem Südamerikanischen Kontinent verbracht. Bevor Lucy in mein leben traf, zog ich mehrere Monate mit meinem Eselfreund Burro durch Brasilien, wo wir zusammen von Lagunen, zu Seen, zu Wellen wanderten. Diese letzten Reisejahre und die Menschen die ich dabei traff haben mich stark geprägt. Jetzt freue ich mich jedoch sehr darauf, mit anderen zu teilen, was mir selbst schon so viel Freude bereitet hat.

Du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anders setzen.
-Aristoteles

ANDI, 20

Kiteinstruktor

VDWS Wassersport Assistent

Seit bereits 5 Jahren ist Andi leidenschaftlicher Kitesurfer.  Jedes Jahr verbringt er die meiste Zeit des Sommers am Gardasee – nach mehrfacher Praktikantentätigkeit nun als Kitelehrer. Neben seinem Maschinenbaustudium stellt das für ihn den optimalen Ausgleich während den Semesterferien dar. Der Gardasee ist aufgrund der guten Windbedingungen und der schönen Berglandschaft sein Homespot. Zudem spielt er sehr gerne Beachvolleyball und genieße die Sommerabende in guter Gesellschaft.​

„Nimm dir die Zeit für die Dinge, die dir das Gefühl geben am Leben zu sein.“

Markus, 40

VDWS Lizensierter Kiteinstruktor

Snowboardlehrer

Mit 20 Jahren Erfahrung als Snowboardlehrer und 15 Jahren als Kitesurflehrer reist Markus um die ganze Welt.

„Wherever you go, go with all your heart“ ist seine Maxime für ein erfülltes Leben.

MOJO, 15

Praktikant

VDWS Wassersport Assistent

Moritz hat bereits mit 11 Jahren seine ersten Kiteerfahrungen in Spanien gesammelt. Nach seinem Sardinien Urlaub und Praktikum am Gardasee hatte ihn das Kitefieber dann endgültig gepackt.

„Backroll rockt !“

MORITZ, 14

Praktikant

VDWS Wassersport Assistent

Moritz wurde die Sportbegeisterung schon in die Wiege gelegt.
Mit 2 auf die Ski, dann Snowboard, Waveboard , Longboard, Segeln und Surfbrett.
Mit 12 kam der Kick:
Ein Mega-Kitekurs bei „AVID“.

Seitdem gilt: „Gut ,besser, Kiten !“