AVID Kiteboarding - Kitesurf Sail & Camp | Kitesurfen Sardinien
Immer dort wo der Wind am besten ist! Spring rauf aufs Boot und entdecke mit unserer Kite & Sail Crew die schönsten Spots per Segelreise!
Segeln, Sardinien, Kiteurlaub
51637
page-template-default,page,page-id-51637,page-child,parent-pageid-50594,edgt-core-1.2,area-sail,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor avid-child-ver-1.0.0,vigor-ver-1.12, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

SARDINIEN

 

Es gibt unzählig viele Kitesurfing Spots mit glasklarem Wasser und unberührten Stränden rund um Sardinien, die nur mit dem Segelboot erreichbar sind.

Pinienhaine, Sanddünen und sagenhafte Felsformationen prägen das Bild der zweitgrößten Insel im Mittelmeer. Die gute Windwahrscheinlichkeit und angenehmen Temperaturen im Frühjahr machen unsere Kitereise zum Erlebnis. Gemeinsam mit deinem Coach und einem Skipper unseres Partners Lime Ways gehst du für 7 Tage aufs Segelboot. Unsere VDWS-lizensierten Kitelehrer weisen dich in das Revier ein, geben Rescue an ablandigen Spots und halten Theorie- und Praxisunterricht für Anfänger. Fortgeschrittene werden von der Körperhaltung bis hin zu den ersten Sprüngen unterstützt. Lerne Kitesurfen in Sardinien!

 

Wer ist bei “Sail & Kite” dabei?

  • In der Regel vier Fortgeschrittene, zwei Schüler. Auch Nicht-Kiter sind möglich (z.B. mitreisende Partner)
  • Fortgeschrittene müssen “Höhelaufen” und „Self Rescue” können bzw. besitzen die Scheine „VDWS Level 5“ oder „IKO Level 3K“
  • Maximal zwei Kite-Schüler pro Törn
  • Keine Segelkenntnisse notwendig

Coaching & Rescue für Fortgeschrittene

  • Theorieeinheiten, Reviereinweisung und Rescue
  • Auswahl der richtigen Ausrüstung
  • Unterstützung beim Starten und Landen
  • Tipps für eine verbesserte Körperhaltung
  • Optimierung der “Höhelaufen”-Technik, Wenden, Halsen, Toeside fahren oder Sprünge
  • Unterstützung bei Front- und Backrole, Grabs, One-Foot, Board-off, Railey, Kiteloops und Handlepasses

Kitekurs Anfänger

  • 2-4 stündige Theorie- und Praxiseinheiten an bis zu 6 Tagen / Woche (abhängig von Wind und Spots)
  • Nur zwei Anfänger pro Törn für maximale Sicherheit und Lernerfolg
  • Erlernen der Kite-Basics durch persönliches Coaching (vom Bodydrag bis zum selbständigen Fahren)
  • Intensives Training, um das Höhelaufen, Wenden, Toeside fahren und Sprünge zu erlernen
  • Material von führenden Herstellern wie Duotone und Future Kiting wird gestellt

Materialmiete

  • Aktuelles Material von führenden Herstellern wie Duotone und Future Kiting kann ausgeliehen werden
  • Bei Anfängern ist die Ausrüstung im Reisepreis enthalten (wird individuell angepasst – je nach Größe, Gewicht und Können)
  • Fortgeschrittene bringen ihr eigenes Material mit oder können es bei uns mieten
  • Bei Materialmiete erhalten Sie Pumpen, Safetyleashes, Bars, Kites und Boards aus unserem Materialpool
  • Wir empfehlen, ein eigenes Hüfttrapez mitzunehmen. Anfänger bekommen Sitztrapeze zur Verfügung gestellt

Verpflegung

  • Ein Team aus zwei Teilnehmern kocht und spült ab
  • Abends gehen wir abwechselnd in Restaurants essen oder grillen selbst am Schiff
  • Frischen Fisch, Obst und Gemüse besorgen wir in kleinen Shops unterwegs

 

 

Wir empfehlen als ideale Reisezeit: April / September / Oktober

Individuelle Buchungstermine ab einer Gruppengröße von 4 Personen / 7 Tage Cruise

 

Infoanfrage